Wählen Sie Ihre Sprache:

Wählen Sie Ihre Sprache:

Offener Stellenmarkt

Darunter versteht man Jobangebote, die für alle Personen sichtbar sind, die also öffentlich ausgeschrieben werden. Die Stellenausschreibungen werden z.B. in Zeitungen, Internet-Jobbörsen, auf Firmen-Homepages oder in den AMS-Stellenlisten veröffentlicht. Auf diese Stellenausschreibungen reagiert man in der Regel mit dem Verfassen eines klassischen Bewerbungsschreibens. Da jedoch nur zirka ein Drittel aller freien Stellen öffentlich ausgeschrieben werden, ist die Chance geringer über diesen Weg eine Arbeit zu bekommen.

Aktuelle Beiträge und Themen von 50