Wählen Sie Ihre Sprache:

Wählen Sie Ihre Sprache:

AMS-Angebote

Angebote des AMS

Die Zielgruppe der arbeitsuchenden Personen über 50 Jahren liegt dem Arbeitsmarktservice Wien besonders am Herzen. Mit einem sehr differenzierten und vielfältigen Angebot wird das AMS Wien den unterschiedlichen Bedürfnissen der Personen in dieser Zielgruppe gerecht.

Dieses reicht von individuellen Beratungs- und Qualifizierungsangeboten über muttersprachliche Beratungsleistungen bis hin zu Transitarbeitsplätzen, angeboten vongemeinnützigen Arbeitskräfteüberlassern und sozialintegrativen Projekten. Auch für Personen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, Unterstützung bei der Jobsuche zu erhalten.

Wenn Sie gerne an einem der Projekte teilnehmen möchten, beziehungsweise nähere Informationen benötigen, wenden Sie sich an Ihre/n AMS BeraterIn.

AMS Bezüge

Krise bedeutet auch immer eine Chance und neue Möglichkeiten. Arbeitslosigkeit bietet die Chance auf einen neuen beruflichen Weg.

In der Zeit der Arbeitsuche benötigt man finzanzielle Absicherung, um sich auf neue berufliche Perspektiven konzentrieren zu können. Nur wer seine Existenz sichern kann, kann sich auch frei machen, um nach neuen Möglichkeiten am Arbeitsmarkt zu suchen.

In einem mehrstufigen Modell werden Arbeitsuchende in Österreich unterstützt. Arbeitslosengeld, Notstandshilfe und Mindestsicherung sind die Schlagworte, um die es dabei geht.

Um Ihnen einen Überblick über die einzelnen Bezugsmöglichkeiten zu geben, finden Sie anschließend kurze Informationen und weiterführende Links. 

Beratungsangebote für alle Altersgruppen

Unabhängig vom Alter ist das Wiener Beratungsangebot sehr umfangreich. Man muss sich schon intensiv damit auseinandersetzen, um aus den vielen Möglichkeiten, die für sich relevanten herauszufiltern.

Allen gemeinsam ist das Interesse, Ihnen beim Wiedereinstieg in den Berufsalltag zu helfen.

Finden Sie heraus, was gut zu Ihnen passen könnte, welche Idee Sie motiviert. Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem/Ihrer AMS-BeraterIn auf und setzen Sie den ersten Schritt.

Das AMS und sämtliche Beratungsinstitutionen werden alles tun, um Ihrer Motivation gerecht zu werden und Ihnen zu zeigen, wo berufliche Chancen und Alternativen zu finden sind.   

Nähere Informationen finden Sie unter:

DSE-Katalog

 

 

Berufskompass

Um die richtige Berufswahl zu treffen, gibt es eine Orientierungshilfe des AMS - den Berufskompass. Dabei werden Interessen, Charaktereigenschaften, Qualifikationen und etwaige bisherige Erfahrungen berücksichtigt und in einem 15-30 minütigen Test ausgewertet. Nach Abschluss des Tests wird eine Liste mit passenden Berufsvorschlägen erstellt, die nach persönlichen Kriterien gefiltert werden kann. Außerdem gibt es weiterführende Informationen und Links zu den jeweiligen Themen.

Es gibt vier Testvariationen:

  • Berufskompass für erwachsene Jobsuchende
  • Kompass für zukünftige UnternehmensgründerInnen
  • Kompass zur beruflichen Neuorientierung  
  • Jugendkompass für Jugendliche unter 16 Jahren

 

 

Externe Links:

Beschäftigungsprogramm 50+

Förderangebot des Arbeitsmarktservice Wien für Firmen. Mit dieser Eingliederungsbeihilfe soll älteren arbeitsuchenden Personen nachhaltig Beschäftigung ermöglicht werden. ArbeitgeberInnen erhalten im Rahmen dieser Förderung vom AMS Wien einen Zuschuss zu den Lohn- und Lohnnebenkosten von bis zu € 20.000.-.

Details zur Förderung entnehmen Sie bitte unserem Informationsblatt.
 

Beschäftigungsprogramm 50+ für Gemeinnützige Organisationen
 
Von der großzügigen AMS-Förderung im Rahmen der „Einstellungssache 50+“ haben Sie sicher gehört:
Wir bieten Unternehmen attraktive Zuschüsse zu den Lohnkosten bei der Einstellung von Über-50-Jährigen, die zumindest ein halbes Jahr lang auf Jobsuche waren.
Die Förderhöhe richtet sich dabei nach dem Alter der neuen Arbeitskraft.

Gemeinnützigen Organisationen können wir bei der Einstellung Über-50-Jähriger ab sofort ein besonders vorteilhaftes Angebot machen:
Wir übernehmen ein ganzes Jahr lang zwei Drittel der Lohn- und Lohnnebenkosten Ihrer neuen Mitarbeiterin oder Ihres neuen Mitarbeiters.
- Und zwar völlig unabhängig davon, ob die neue Arbeitskraft kurz vor der Pension steht oder eben erst 50 geworden ist.
Voraussetzung ist lediglich, dass sie davor ein halbes Jahr lang arbeitslos vorgemerkt war.

Nutzen Sie die vielen Vorteile, die ältere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihrer Organisation bringen können:

  • Wissen und Erfahrung sind sofort verfügbar
  • Jüngere Kolleginnen und Kollegen profitieren vom Know-how der Älteren
  • Über-50-Jährige sind flexibler in der Zeiteinteilung
  • Ältere sind hoch motiviert

Bitte beachten Sie, dass für Personen, die bereits innerhalb des letzten Jahres beim/bei der selben Dienstgeber/in vollversichert beschäftigt waren, diese Förderung nicht gewährt werden kann.
Lassen Sie Ihre gemeinnützige Organisation von den großzügigen Förderangeboten des AMS Wien bei Beschäftigung einer älteren arbeitsuchenden Person profitieren – und erzählen Sie auch anderen Entscheidungsträgern von dieser Möglichkeit!
Für nähere Informationen zu unserer Aktion „Einstellungssache 50+“ stehen Ihnen die MitarbeiterInnen des Service für Unternehmen des AMS Wien gerne zur Verfügung!
Tel. 01 87871

Details zur Förderung entnehmen Sie bitte unserem Informationsblatt.

Weiterbildungsdatenbanken

Karrierekompass und AMS Weiterbildungsdatenbank

Das Portal Karrierekompass des AMS zu Fragen rund um Beruf, Bildung & Karriere. Hier finden Sie Berufs­informationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegs­gehältern, Arbeitsmarkt­trends und vieles mehr.
Die AMS Weiterbildungsdatenbank umfasst Angebote von Bildungsträgern in Österreich und spezielle Weiterbildungsmöglichkeiten, die vom AMS gefördert werden.

wbdb.ams.or.at/wbdb/index_wbdb.jsp?ams=J

www.ams.at/berufsinfo-weiterbildung

 

WAFF Weiterbildungsdatenbank


Der WAFF (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds) stellt eine Informationsplattform für berufsbezogene Bildungsangebote in Wien, insbesondere für berufstätige WienerInnen, dar.

 

Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff)
Nordbahnstraße 36
1020 Wien
Telefon: 01 217 48 , 01 217 48-999
waff@waff.at

www.waff.at/html/index.aspx?page_url=Weiterbildungsdatenbank&mid=414

FGÖ Weiterbildungsdatenbank

 

Die FGÖ Weiterbildungsdatenbank (Fonds Gesundes Österreich) beinhaltet Angebote für Fort- und Weiterbildungen im Bereich Gesundheitsförderung. Mit diesem Online-Tool besteht die Möglichkeit ein Seminar zu buchen, sich zu einer Tagung anzumelden oder einen Lehrgang zu besuchen.

 

Fonds Gesundes Österreich,
ein Geschäftsbereich der Gesundheit Österreich GmbH
Aspernbrückengasse 2
1020 Wien
01 895 04 00
01 895 04 00 -20
fgoe@goeg.at

weiterbildungsdatenbank.fgoe.org

 


Eduard Datenbank

 

Mit Hilfe von Eduard (EDUcation Austria Resource Directory) finden Sie Bildungsangebote im Bereich der Erwachsenenbildung.

 

Bundesministerium für Bildung und Frauen
Minoritenplatz 5
1014 Wien
erwachsenenbildung@bmbf.gv.at

www.erwachsenenbildung.at

 

 

eJob-Room

Der eJob-Room des Österreichischen Arbeitsmarktservices bietet als größte online-Jobbörse Arbeitsuchenden die Möglichkeit, einen neuen Job via Internet zu suchen. Weiters haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bewerbung online zu stellen und so von Unternehmen kontaktiert zu werden, aber auch Vermittlungsvorschläge vom AMS zu erhalten.

 

Externe Links:

Umschulungen aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen

Rehabilitation dient der Erhaltung oder Wiedergewinnung der Fähigkeit zur Berufsausübung und zur aktiven Teilnahme am Leben in Familie und Gesellschaft. Sei es eine Krankheit oder ein Unfall; eine gesundheitliche Beeinträchtigung ist meist mit einer beruflichen Neuausrichtung verbunden.

Diverse Rehabilitationszentren wie jene der PVA oder der AUVA setzen Aktivitäten, um die Folgen der Unfälle, Operationen und Erkrankungen zu bewältigen sowie die weitere berufliche Existenz absichern zu können.

BBRZ und AMS haben einige Angebote entwickelt, um beruflichen Neubeginn aus gesundheitlichen Gründen zu unterstützen.

Weitere Informationen:

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt

WLD@auva.at 

 

Pensionsversicherungsanstalt

pva@pensionsversicherung.at

 

BBRZ REHA GmbH BBRZ Österreich

office-regionost@bbrz.at

Weiterbildungsdatenbank AMS

Das Portal Karrierekompass des AMS zu Fragen rund um Beruf, Bildung & Karriere. Hier finden Sie Berufs­informationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegs­gehältern, Arbeitsmarkt­trends und vieles mehr.

Die AMS Weiterbildungsdatenbank umfasst Angebote von Bildungsträgern in Österreich und spezielle Weiterbildungsmöglichkeiten, die vom AMS gefördert werden.