Wählen Sie Ihre Sprache:

Wählen Sie Ihre Sprache:

Wohnbeihilfe

Die Wohnbeihilfe ist eine Maßnahme der Stadt Wien zur Unterstützung von Personen mit geringem Einkommen. Im Zuge der allgemeinen Wohnbeihilfe ist allerdings auch eine Förderung für Mieter einer beliebigen Wohnung außerhalb Wiens möglich. Wohnbeihilfe wird sowohl für gefördert errichtete beziehungsweise sanierte Wohnungen als auch für ungeförderte (private) Mietwohnungen ausbezahlt. Unter bestimmten Voraussetzungen ist Wohnbeihilfe für Eigentumswohnungen möglich. Auch Angehörige von Wohngemeinschaften können Wohnbeihilfe beantragen. Zu beachten ist, dass für die Berechnung der Höhe der Wohnbeihilfe das Einkommen aller zum Zeitpunkt der Antragstellung mit Hauptwohnsitz an der Wohnung gemeldeten Personen berücksichtigt wird.

Weitere Informationen:

Wohnbauförderung und Schlichtungsstelle

fürwohnrechtliche Angelegenheiten (MA 50)

Heiligenstädter Straße 31/3/2

1190 Wien

Telefon: 01 4000 74880

post@ma50.wien.gv.at

 

 

Externe Links:

Aktuelle Beiträge und Themen von 50